Hilferuf an alle Lackexperten!!

Hallo zusammen,

vielleicht/hoffentlich liest hier mal ein Lackexperte vorbei,
ich weiß nämlich nicht mehr weiter...
Ich hab mich vor einiger Zeit mal etwas im Airbrushen versucht.
Das Ergebnis ist vielleicht keine große Kunst
(ist auch nur von einem Shirt abgemalt),
aber für den Anfang ist das wohl ok.



Nachdem der Brush soweit fertig und trocken war,
hab ich das ganze Klar ablackiert.
Soweit war das auch ok.
Doch dann (ein paar Wochen später)
wollte ich noch ein paar Details hinzufügen
und habe das Bild dafür schonmal mit Maskierfolie beklebt
(die sich eigendlich leicht wieder lösen lässt).
Leider bin ich dann nicht mehr dazu gekommen weiterzumachen
und das ganze stand mit der Folie hier länger rum.

Als ich nun endlich mal weitermachen konnte,
und Teile der Folie entfernen wollte,
ließ diese sich kaum noch abziehen und hinterließ auch fiese Klebereste.
Also zog ich erstmal die komplette alte Folie ab
und entfernte mühsam die Klebereste mit möglichst milden Reinigern.
Doch jetzt ist das Bild wie verschleiert. :-(


Dieser Schleier lässt sich auch nicht wegpolieren (oder schleifen),
es wird nur etwas besser,
wenn mit einem härteren Gegenstand (z.b.Holzkeil...) feste gerieben wird,
doch gut ist trotzdem irgendwie anders.
Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende...
Ich könnte höchstens mal versuchen nochmal drüber zu lackieren,
da kann ja eh nicht mehr viel schiefgehen. Damit muss ich aber leider warten,
da ich wegen akuter Handgelenkruptur grade etwas eingeschränkt bin.

Falls also jemand noch eine Idee hat. wäre ich sehr Dankbar!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen