Fenstersicherungen zum nachrüsten: Teil1

Eine relativ einfache Möglichkeit der Fenstersicherung
bieten abschließbare Fenstergriffe zum nachrüsten.

Die Hersteller bieten Euch hier verschiedene Möglichkeiten für den Einbruchschutz.
Sinnvoll ist es einen Griff zu wählen, der in abgeschlossenem
Zustand zum einen nicht bewegt werden kann
und sich zusätzlich mit einer Kralle in einem Schlosskasten verhakt,
der fest auf dem Fensterrahmen montiert ist:

Nachgerüstete Fenstersicherung


Dadurch wird zum einen
die Manipulation des Griffes erschwert
und zum anderen kann das Fenster nur noch
mit erheblicher Gewaltanwendung
(wenn überhaupt)aufgehebelt werden.

Die Montage der Fenstersicherung 
kann generell auch von einem geübten Heimwerker
ausgeführt werden,
ist aber nicht immer ganz so einfach
und erfordert präzises Arbeiten!
Bei der ersten Montage sollte man je nach Modell schon 2 Stunden
einplanen.


Doch nicht nur auf der Griffseite sollte das Fenster gegen Einbrecher gesichert werden!
Noch mehr Sicherheit für die Fenster gibt's hier!

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen